Suma Beach Party 2012

Juli 20, 2012

Wie jedes Jahr fand auch dieses Mal die Suma Beach Party statt. Da ich seit letzter Woche an Samstagen frei habe stand der Party zum Glück nichts im Wege.


Golden Week

Mai 7, 2012

Golden Week

Endlich hatte ich mal wieder ein paar Tage frei zum entspannen.
Tag 1:  Deutsches Oktoberfest(im Mai) in Kobe besucht.
Tag 2: Baden im Arima Onsen,  mit dem Auto „Rocco Mountain“ hochgefahren und die Aussicht auf Kobe genossen.
Tag 3: Picknick im Park um die Ecke.
Tag 4: Couchpotato


Currywurst und Chinatown in Kobe

November 5, 2010

Heute habe ich meinen Tag in Kobe verbracht.  Zuerst ging es ins Izakaya zum Sashimi essen und Umeshu trinken, richtig japanisch eben J.
Danach habe ich aber einen Currywurst Imbiss entdeckt bei dem ich natürlich gleich mal Probe essen musste und ich muss sagen dass der Japaner dort, dass mit  dem Geschmack ganz gut hinbekommen hat. Schmeckt fasst wie in Deutschland.
Mit vollem Magen ging es dann weiter nach Chinatown.  Leider kann man dort nicht viel unternehmen  außer essen. Kobe errinnert mich irgendwie an Yokohama nur dass dort Chinatown ein bisschen größer ist und am Hafen kann man auch mehr unternehmen. Trotzdem ist es sehenswert.
Naja, nach dieser kleiner Essenstour folgten noch drei Stunden Karaoke in Osaka.
Erschöpft leg ich mich jetzt ins Bett denn für Morgen stehen schon die nächsten Pläne an.
Gute Nacht!


Barkeeper in Osaka

Dezember 20, 2009

Hey Leute,
sorry lange nichts mehr von mir gehört, aber ich hab hier echt viel zu tun und soviel neues gibt es eigentlich auch nicht zu berichten. Außer dass ich jetzt seit zwei Wochen als Barkeeper arbeite. Da ich dort aber bloß drei tage die Woche gebraucht werde bin ich auch weiterhin auf Jobsuche.
Von Osaka selbst kann ich noch nicht viel erzählen, ich  bin eigentlich immer in den größeren Stadtteilen unterwegs in irgendwelchen Bars oder Clubs um noch mehr Leute hier kennen zu lernen.
So richtig eingelebt hab ich mich hier noch nicht aber dass braucht denke ich nicht mehr viel Zeit.

Hier noch ein paar Bilder für die Weihnachtsstimmung


Essen in Japan

Oktober 2, 2009

Ich war heute bei einer von meinen Schülerinnen zum Essen eingeladen. Japanisches Essen schmeckt echt geil und das Bier hier kann auch mit dem deutschen mithalten. Außerdem gab’s Livemusik von einem deutschen der ein Japanisches Instrument spielen kann. Se
Alle Japaner die ich bis jetzt kennen gelernt habe sind wirklich sehr freundlich. Ich wurde schon öfter zum Essen nach Hause eingeladen obwohl mich die Leute eigentlich gar nicht so richtig kennen. Und alle wollen mir auf irgend eine Weise helfen, sei es einen Job zu finden, neue Schüler zu finden, neue Leute kennen lernen …
Jobmäßig sieht’s auch gut aus. Hatte in letzter zeit mehrere Vorstellungsgespräche und so wiehs aussieht muss ich nach drei Monaten nicht wegen Geldmangel wieder nach Deutschland zurück. Aber vielleicht nach sechs Monaten 🙂 Die Jobs die einem hier angeboten werden sind meistens nur für ein paar Wochen, deswegen ist es ziemlich schwer für mich vorauszusagen wie es im nächsten oder übernächsten Monat weiter gehen soll.
Ich gebe weiterhin mein bestes und versuch so viel wie möglich in meiner Japanzeit zu erleben.